Herausragende Leistungen in der europäischen Denkmalpflege müssen belohnt werden! Daher wird auf der denkmal traditionell die denkmal-Goldmedaille verliehen. Innerhalb der Branche ist sie ein anerkanntes Qualitätssiegel für Spitzenleistungen im Bereich der europäischen Restaurierung und Denkmalpflege.

Die Vergabe liegt in den Händen einer unabhängigen Fachjury, die sich aus internationalen Experten der Denkmalbranche zusammensetzt. In einer feierlichen Zeremonie am letzten Messetag werden die denkmal-Goldmedaillen öffentlich verliehen. Und das denkmal-Gold ist heiß begehrt: Nur zehn denkmal-Aussteller erhalten die Medaille für ihre auf der Messe präsentierte Leistungen und Produkte.

Anmeldung zur Messe bis 2. Mai (10% Ermäßigung für Frühbucher bis 31. März)

Info:
Leipziger Messe GmbH,
Messe-Allee 1,
D-04356 Leipzig,
Tel. +49 (0)341/678-0,
Fax +49 (0)341/678-8762;
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ,
www.denkmal-leipzig.de