Mit dem GEPLANT+AUSGEFÜHRT-Preis ehrt die Internationale Handwerksmesse herausragende Beispiele ausgezeichneten Teamworks von Handwerkern und Architekten/Innenarchitekten.

Der Wettbewerb GEPLANT+AUSGEFÜHRT prämiert die besten Bauten und zeigt Beispiele gelungener Architektur, die ohne Handwerk nicht möglich wären. Es ist der einzige Architekturwettbewerb, der nicht nur den Architekten ehrt, sondern auch die Leistungen des Handwerks würdigt. Jeder Preis wird gleich zweimal vergeben: an das Architekturbüro und an einen der beteiligten Bauhandwerker.


Termine:

Anmeldeschluss bei online-Bestellung der Präsentationstafel 22. Januar 2020

Anmeldeschluss bei Eigenanlieferung der Präsentationstafel 29.1.2020
Ausstellung der prämierten Arbeiten 11.3. - 15.3.2020
Preisverleihung 12.3.2020
Veröffentlichung der prämierten Arbeiten Februar/ März 2020

Alle Informationen zu Teilnahmebedingungen sowie das Anmeldeformular unter: www.ihm.de/geplant-ausgefuehrt