MetallDesign2019 3D Die Jahrbuchreihe „METALLDESIGN international“ wurde um den 21. Band erweitert. Das neue Buch stellt den Briten Terrence Clark (Habermann-Gedächtnispreis-Träger) vor. Eine bombastische Bildsprache zeigt Manfred Heller aus Deutschland. Schmiedemeister Thomas Furtner aus Österreich bringt überzeugt mit gestalteten Schmiedearbeiten. Der Tscheche Ondrej Gela hat es mit seinen meisterhaften Skulpturen zu internationaler Berühmtheit gebracht, und zieht die Betrachter durch martialische Ausdruckskraft und handwerklichen Detailreichtum unwillkürlich in ihren Bann. Für Stefan Simmet aus Niederbayern ist das Schmiedehandwerk Berufung. Eine Werkstätte namens »Studio ZWEI« betreibt Naoto Uda in Japan. Er zeigt typisch japanische Formen. Der Pole Adam Stachowicz stellt Schmiedekunst und Metallbearbeitung in den Vordergrund. Mit Heiko Lahne aus Deutschland schließt sich der Kreis. Der gelernte Anlagenmechaniker ist Autodidakt.

Das Buch kann direkt im Bücher Shop bestellt werden.
Hier klicken für Ihre Bestellung im Bücher Shop!

Hier finden Sie das Jahrbuch METALLDESIGN international 2019 als Exposé zum Nachlesen!

Hier klicken für Blick ins Buch!

Titel MetallDesign 2019 flatVorschau Jahrbuch



Fast alle Bücher dieser Reihe sind noch verfügbar.

Peter Elgaß (Hrsg.), Ilka Schöning,
METALLDESIGN international 2019
Verlag HEPHAISTOS
232 Seiten, über 700 Farbfotos,
Deutsch/Englisch, Hardcover
ISBN 978-3-95805-049-5, Bestell-Nr. 449
Preis 45,- Euro / im Abonnement 39,- Euro