Anzeige

Banner
cover kolbermoor programm2016 Die Vorbereitungen für die XI. Biennale der Schmiede in Kolbermoor laufen auf Hochtouren, rund drei Wochen vor dem offiziellen Start von Deutschlands größtem und bekanntestem Schmiedetreffen.

Höchste Zeit für das diesjährige Programmheft, welches in wenigen Tagen als gedruckte Ausgabe überall in Kolbermoor und natürlich dann zur Schmiede-Biennale vor Ort für Besucher und Teilnehmer erhältlich sein wird.

Auf 36 Seiten im vollfarbigen A4-Format werden die Besucher wie gewohnt über alles Wissenswerte rund um das Schmiedetreffen informiert.

Hier geht's kostenlosen Online-Version!

Wir zitieren nachfolgend aus aktuellem Anlass die Seite des Bundesverband Metall:

"Auf den Internetseiten der Europäischen Kommission mit den Antworten zu häufig gestellten Fragen zur Bauproduktenverordnung ist diese Woche die Antwort auf die Frage 31 zur CE-Kennzeichnungspflicht nach EN 1090-1 um zwei Anmerkungen ergänzt worden. Danach müssen Geländer ohne tragende Funktion im Sinne der Bauproduktenverordnung, d.h. ohne tragende Funktion im Gebäudetragwerk – was für nahezu sämtliche Geländer zutreffen wird – nicht nach EN 1090-1 CE-gekennzeichnet werden. Gleiches gilt für Treppen.

Weiterlesen...

In der Ausgabe 7/8 2016 von HEPHAISTOS, die Anfang Juli erscheint, berichten wir über folgende Themen:


hephaistos 7 8 2016 web
  • Editorial: Von der Politik anerkannt
  • Nordland-Schmiede gestalten Skulptur
  • Beschläge als Herausforderung
  • Werkstattbesuch: Mühlentag bei Christoph Friedrich
  • Seilspanntechnik - Die hängenden Gärten der Uniklinik
  • Friedensprojekt im hessischen Aarbergen
  • Werkstoffkunde Metall: Messing
  • Fotografie: Handwerk perfekt beleuchtet
  • Material-Service: Zuschnitte direkt von thyssenkrupp
  • Carly Wodan - "Künschdlr von dr Alb"
  • Ausstellung zur Biennale: Rathausgalerie eröffnet
  • Biennale der Schmiede - Festival mit Frauenpower
  • Berufsschüler realisieren Denkmal in Hennef
  • HAWK-Gestaltungslehre: Ideen der Erinnerung
  • Ein spannender Besuch im Metallschmelzwerk
  • Eisenbibliothek: 38. Technikgeschichtliche Tagung
  • Slowenien: Nagelschmiedetradition im Eisendorf Kropa
  • Nageltechnik - Historische Detailtreue ab Lager
  • Management: Wie kommt das Neue in die Schmiede?
  • Grabzeichen: Fröhliches Totengedenken



    Weitere Inhalte der neuen Ausgabe lesen Sie hier!

Weiterlesen...

Anmeldeformular kolbermoor

Jetzt anmelden für Quartiere zur Biennale 2016 in Kolbermoor

Für die Teilnehmer steht eine begrenzte Anzahl von Hotelzimmern zu vergünstigten Konditionen zur Verfügung. Diesmal gibt es einen Taxi-Stand am Schmiedeplatz und Zugverbindungen direkt vom Schmiedeplatz zu den Hotels in Bad Aibling (fünf Minuten Zugfahrt).

Wie zu jeder Biennale gibt es auch 2016 einfache Quartiere in der Turnhalle (Luftmatratze und Schlafsack mitbringen). Für Wohnmobil- und Gespann-Fahrer wird ein Parkplatz in der Nähe des Schmiedeplatzes reserviert. Zeltübernachtungen sind ebenfalls möglich.

Mehr Infos und Anmeldung hier:

www.metall-zentrum.de

Poppy Cenotaph maquette

Schmiede und Hufschmiede aus der ganzen Welt sind eingeladen, sich zwischen dem 1. und 6. September im belgischen Ypern zu treffen: Gemeinsam wird ein Mohnblumen Mahnmal geschaffen - in Erinnerung an alle, die im Ersten Weltkrieg gelitten haben (HEPHAISTOS berichtete u.a. in Ausgabe 7/8 2015).

Wer bei diesem groß angelegten, sicherlich einzigartigen internationalen Event Mitschmieden möchte, kann sich jetzt noch bis zum 1. August per Online-Formular unkompliziert anmelden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 95 Euro und berechtigt auch zum Besuch von Vorträgen, Ausstellungen u.v.m. Wer sich registriert hat, wird von den Veranstaltern den einzelnen Schmiedeteams zugeteilt, solange das möglich ist – weshalb sie eine frühzeitige Anmeldung empfehlen.

Detailliertere Infos und Anmeldung hier:

www.ypres2016.com/delegate-registration

faunainmetall

Fauna in Metall

Katalog zur Ausstellung 2010 in der Gemeinde Bad Hall
Preis: 8,00 €, Bestellnr.: 379
→ direkt hier bestellen ...
  ferrumybbsitz

Ferrum Ybbsitz
Buch über die Geschichte und Rettung des Ybbsitzer Museums 
Preis: 29,00 €, Bestellnr.: 298
→ direkt hier bestellen ...
  sagenhaft metall

Sagenhaft - Fantasien in Metall

Katalog zur Ausstellung 2001 in der Gemeinde Bad Hall
Preis: 3,00 €, Bestellnr.: 218
→ direkt hier bestellen ...

Ilse Aigner 15

Bayerische Wirtschaftsministerin ist die Schirmherrin

Es ist ein Zeichen der Wertschätzung des internationalen Schmiedehandwerks, dass Ilse Aigner, die stellvertretende Ministerpräsidentin Bayerns und bayerische Wirtschaftsministerin der XI. Biennale in Kolbermoor eine Zusage gegeben hat. Ilse Aigner wird die Schirmherrin der diesjährigen Schmiede-Biennale übernehmen.

Die österreichischen Schmiede wollen sich hierzu auch nicht lumpen lassen: Als Gastland stellen sie nicht nur Arbeiten für die Sonderausstellung im Kolbermoorer Rathaus zur Verfügung, sondern wollen auch mit einem Schmiede-Team beim Schauschmieden dabei sein.

Darüber hinaus ist ein Beitrag der Alpen-Republik zu den Referaten und Vorträgen vorgesehen, an dem auch Magister Walfried Huber aus Bad Pirawarth beteiligt sein soll. Huber ist einer der bekanntesten Fachleute aus der Schmiedeszene.

Weiterlesen...